www.ingenieur-praxis.de





Nachweis unversteifter Beulfelder mit knickstabähnlichem Verhalten
(Quelle: Schneider Bautabellen, 17. Auflage, Punkt 4.4.7)

 


 
Beulfeldabmessungen      
 Beulfeldlänge aBF [mm]
 Beulfeldbreite bBF [mm]
 Beulfelddicke tBF [mm]
Material      
 Materialbezeichnung   [-]
 charakteristische Streckgrenze fyk [N/mm²]
 Materialteisischerheitsbeiwert γM [-]
 Elastizitätsmodul EMat [N/mm²]
 Querdehnzahl ν [-/-]
Einwirkung      
 Normalspannung σk [N/mm²]
 Randspannungsverhältnis ψ 1.0  


 
       
 S235  t 40 mm fyk = 240 [N/mm²]
 S255 40 mm < t 100 mm fyk = 215 [N/mm²]
 S355 t 40 mm fyk = 360 [N/mm²]
 S355 40 mm < t 100 mm fyk = 335 [N/mm²]





Nutzungsbedingungen


Diese Seite Drucken





© 2006-2019 | www.ingenieur-praxis.de 
- Nachweise nach Norm -